/

    € 2.300.000.000

    Die Preisverteilung der spanischen Weihnachtslotterie

    Das spanische System zur Verteilung der Preise der Weihnachtslotterie unterscheidet sich zum deutschen Gewinnverteilungssystem bei Lotterien. Denn die spanische Weihnachtslotterie ist darauf ausgelegt so viele Gewinner wie möglich zu erzeugen. Damit ist das System ganz anders als beispielsweise das der europäischen Lotterie EuroMillionen. Die Preise der spanischen Weihnachtslotterie sind im Vergleich geringer, dafür sind die Chancen zu gewinnen sehr viel höher. Auch die derzeitige Wirtschaftskrise konnte nichts an der Beliebtheit der spanischen Weihnachtslotterie ändern. Die Spielerzahlen steigen, entgegen jeder Erwartung.

    Anstatt eigene Lottozahlen für die 5-stellige Kombination von 0 bis 9 (00000 bis 99999) auszusuchen, werden 165-Serien an Lottoscheinen, in spanisch als „billetes“ bezeichnet, gedruckt und auf den Markt gebracht. Damit kaufst du einfach einen Lottoschein, ein Zehntel oder einen Anteil davon, mit einer Nummer, die schon vorgegeben ist. Insgesamt gibt es Gewinnauszahlungen von über 2 Milliarden Euro, welche Tausende von Menschen an einem einzigen Tag zu Gewinnern machen.

    Deine Chancen auf einen El Gordo (Jackpot) Gewinn liegen bei 1:100.000. Im Vergleich dazu liegen die Chancen bei EuroMillionen bei 1 zu 139.838.160. Damit sind die Chancen auf einen El Gordo Gewinn sehr viel höher als bei EuroMillionen. Deshalb ist es auch nicht verwunderlich, dass 80-98 % aller Spanier an der Lotterie teilnehmen und durchschnittlich 70 Euro in ihre Chance auf den El Gordo investieren!

    Der Jackpot – El Gordo

    Häufig wird die spanische Weihnachtslotterie einfach nur El Gordo genannt. Das ist aber nicht ganz korrekt, da El Gordo eigentlich nur den Hauptpreis der Weihnachtslotterie bezeichnet. Wörtlich übersetzt bedeutet El Gordo nämlich „der Dicke“ oder „der Fette“ und bezieht sich damit auf die Höhe des Preises. Dennoch wird jeder die Assoziation mit der wichtigsten Lotterie des Jahres, der Weihnachtslotterie, haben.

    Wenn über die größten Lotterien gesprochen wird, ist die spanische Weihnachtslotterie meist unter den erst genannten. Dabei sind viele Menschen häufig überrascht wie klein der Hauptpreis dieser Lotterie im Vergleich zu anderen großen Lotterien ist. Der Hauptpreis, der El Gordo, enthält nur 4.000.000 Euro, im Vergleich dazu ist der Jackpot bei EuroMillionen 190.000.000 Euro. Der Grund dafür liegt in der Konzeption der Lotterie. Die spanische Weihnachtslotterie ist darauf ausgelegt besonders viele Gewinner zu erzeugen.

    Deine Gewinnchancen auf den El Gordo sind durch die Konzeption der spanischen Weihnachtslotterie sehr viel höher als bei anderen Lotterien. Deshalb nimmt fast die ganze spanische Bevölkerung an der Lotterie teil. Dennoch brauchst du natürlich auch hier ein klein wenig Glück um zu gewinnen. Aber, soviel ist sicher, so gut wie jeder Spanier kennt jemanden, der bei der spanischen Weihnachtslotterie schon gewonnen hat oder hat sogar selbst schon einen der größeren Preise einstreichen können.

    Weitere Gewinne bei der spanischen Weihnachtslotterie

    Neben dem "El Gordo" Jackpot bietet die spanische Lotterie viele andere Gewinne an. Es gibt insgesamt 1.807 Preise. Tausende Male können 1.000 Euro gewonnen werden. Diese Gewinne werden auch „Pedrea“ genannt, was soviel wie Hagel- oder Steinschlag bedeutet. Darüber hinaus warten Großgewinne von bis zu 1,25 Millionen Euro auf glückliche Losbesitzer. Die Verteilung der Gewinne entscheidet die zweite Ziehungsmaschine, die zufällig die Preise verteilt. So kann es passieren, dass der Hauptgewinn schon ganz am Anfang der Verlosung gezogen wird oder auch erst ganz am Ende. Die Reihenfolge entscheidet der Zufall. Der unten stehenden Tabelle kannst du entnehmen, wie die Gewinnverteilung bei der spanischen Weihnachtslotterie aussieht.

    Der unten stehenden Tabelle kannst du entnehmen, wie die Gewinnverteilung bei der spanischen Weihnachtslotterie aussieht:

    Gewinnstufen der spanischen Weihnachtslotterie

    Anzahl Preisgeld Gewinn Insgesamt
    1 €4.000.000 El Gordo (Hauptgewinn) €4.000.000
    1 €1.250.000 Zweiter Preis €1.250.000
    1 €500.000 Dritter Preis €500.000
    2 €200.000 Vierter Preis €400.000
    8 €60.000 Fünfter Preis €480.000
    1.794 €1.000 La Pedrea €1.794.000
    2 €20.000 Für die zwei Zahlenkombinationen vor und nach der des Hauptgewinns (kann variieren) €40.000
    2 €12.500 Für die zwei Zahlenkombinationen vor und nach der des Zweiten Preises (kann variieren) €25.000
    2 €9.600 Für die zwei Zahlenkombinationen vor und nach der des dritten Preises (kann variieren) €19.200
    99 €1.000 Für 99 Zahlenkombinationen, die die ersten drei Ziffern mit denen des Hauptgewinns gemeinsam haben €99.000
    99 €1.000 Für 99 Zahlenkombinationen, die die ersten drei Ziffern mit denen des zweiten Preises gemeinsam haben €99.000
    99 €1.000 Für 99 Zahlenkombinationen, die die ersten drei Ziffern mit denen des dritten Preises gemeinsam haben €99.000
    198 €1.000 Für 198 Zahlenkombinationen, die die ersten drei Ziffern mit denen des vierten Preises gemeinsam haben €198.000
    999 €1.000 Für 999 Zahlenkombinationen mit den gleichen letzten beiden Ziffern wie beim Hauptpreis €999.000
    999 €1.000 Für 999 Zahlenkombinationen mit den gleichen letzten beiden Ziffern wie beim Zweiten Preis €999.000
    999 €1.000 Für 999 Zahlenkombinationen mit den gleichen letzten beiden Ziffern wie beim Dritten Preis €999.000
    9.999 €200 Für 9.999 Zahlenkombinationen mit den gleichen letzten beiden Ziffern wie beim Hauptpreis (Rückzahlung) €1.999.800
    Insgesamt pro Serie: €14.000.000
    Insgesamt für die 165 Serien: €2.310.000.000